© 2017 by 4T2 Solution

  • Black LinkedIn Icon

unser ganzheitliche Ansatz

Datenschutz

EU-DSGVO ist eine Verordnung der Europäischen Union und stellt ein Regulativ für die EU-weite Verarbeitung von personenbezogenen Daten zur Verfügung. Dadurch soll sowohl der Schutz von personenbezogenen Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, als auch der freie Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden. Auch wenn das Gesetz nur in der Europäischen Union erlassen wurde ist es längst in der Schweiz angekommen. 

Für die Schweizer Wirtschaft wichtig

Die Totalrevision des DSG ist in Vernehmlassung und berücksichtigt die jüngste Entwicklung in der EU und im Europarat. 2019 wurden die Anforderungen der EU-Richtlinie 2016/679  (DSGVO) zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Bereich des Strafrechts übernommen und in Kraft gesetzt. Dies deshalb, damit die Schweiz ihren Schengen-Verpflichtungen nachkommen kann.

Auch das Datenschutzgesetz zum Schutz der Personen bezogenen Daten, wird sich den Anforderungen aus dem EU-Raum angleichen und sich an der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Datenangleichen. Schliesslich stellt die Totalrevision des DSG sicher, dass die Schweiz so rasch als möglich das revidierte Übereinkommen des Europarats zum Schutz des Menschen bei der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten unterzeichnen kann.

Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir

  1. die passende Strategie für Datenschutz

  2. mit dem Werkzeug CRISAM die notwendige Dokumentation und Prozesse

  3. die optimale Organisationsstruktur

  4. moderieren die notwendigen Prozesse und vermitteln unser Methodenwissen

  5. integrieren Datenschutz als Teil der Unternehmenskultur

2/6